Home

 

Landtagswahl Vorarlberg
Mehr dazu ...

Grüß Gott und herzlich willkommen auf der offiziellen Website der Christlichen Partei Österreichs (CPÖ).
Hier finden Sie aktuelle News, Termine, Ankündigungen und Programmpunkte der Partei.

Unser großes Ziel

Es ist dringend notwendig, dass wir für unsere gesellschaftspolitischen Anliegen (Schutz des Lebens vom Beginn bis zum natürlichen Ende, optimale Politik für die Familien, Hoffnung auf eine lebenswerte Zukunft durch eine exzellente Ausbildung für unsere junge Generation, Sicherung der Arbeitsplätze, Gerechtigkeit in allen Lebensbereichen)  eine Vertretung durch Abgeordnete im Landtag bekommen, denn unsere politischen Vorstellungen werden immer weniger von den anderen Parteien wahrgenommen.

Landtagswahl Vorarlberg 21. September 2014

Daher ist es ganz entscheidend, dass wir bei der Landtagswahl Vorarlberg auch am Stimmzettel stehen.

Die Zusammenarbeit mit REKOS geht vor allem auf der Bundesebene weiter, bei den anderen Wahlen bleibt die CPÖ selbständig und hofft, dass die REKOS-Unterstützer auch für die CPÖ eintreten.

Da wir noch nicht im Landtag vertreten sind, benötigen wir insgesamt (je Wahlbezirk 100 Unterschriften) 400 Unterstützungsunterschriften. (Download der Unterstützungserklärungen: Hier)

Zustimmungserklärungen zur Kandidatur: PDF

Brief zur Landtagswahl von Bundesobmann Dr. Rudolf Gehring: PDF

Protestmarsch am 10.8. der Union Orientalischer Christen
07. Aug 2014

Protestaufruf der Union orientalischer Christen in Österreich und anderer kirchlicher Gemeinden und Organisationen aus Solidarität zu unseren Brüdern und Schwestern in Mosul / Irak.

Wir rufen alle Christen und andere Glaubensrichtungen auf, sich an einem Protestmarsch zu beteiligen:

Sonntag, 10.8.201 um 16:30 Uhr

Treffpunkt: Wiener Staatsoper (marschiert wird bis Stephansplatz)

weiterlesen ...
CPÖ tritt bei Landtagswahl in Vorarlberg an!
Presseinformation 11-2014 07. Aug 2014

Bundesobmann Dr. Gehring will mehr Gerechtigkeit für Vorarlberg

Mit großer Freude und Dankbarkeit kommentiert der Bundesobmann der Christlichen Partei Österreichs (CPÖ) die erfolgreiche Kandidatur der Vorarlberger CPÖ bei der kommenden Landtagswahl am 21.9.2014. Insgesamt konnten 517 Unterstützungsunterschriften der Wahlbehörde vorgelegt werden, wodurch das Antreten in allen vier Wahlbezirken erreicht
wurde.

weiterlesen ...
Gebetszug 1000 Kreuze für das Leben am 25. Juli in Salzburg
30. Jul 2014

 

Beim bereits zur Tradition gewordenen 1000 Kreuze-Marsch für das Leben nahm auch heuer wieder unser Bundesobmann Dr. Rudolf Gehring teil. In Begleitung seiner Gattin zog er mit dem Gebetszug durch die Stadt zum Landesklinikum Salzburg. Im Gebet wurde der vielen unschuldigen Kinder gedacht, die das Licht der Welt nicht erblicken durften. ...

weiterlesen ...
1000 Kreuze für das Leben - am 25.7. in Salzburg
21. Jul 2014

"Jeder Christ ein Lebensschützer, wenn er seinen Glauben ernst nimmt"! (Bischof Laun)
 
Darum herzliche und eindringliche Erinnerung / Einladung zum 
 
Gebetszug 1000 Kreuze für das Leben

am 25.Juli in Salzburg

weiterlesen ...
Offener Brief an Angela Merkel
21. Jul 2014

Winfried Wuermeling, Sohn des 1. Familienministers Europas unter Konrad Adenauer, Dr. Franz-Josef Wuermeling, und seit 51 Jahren als Auslandsdeutscher sowie seit 25 Jahren als Generalsekretär der UNEC (Union der Nationen Europäischer Christen), schreibt anlässlich des Geburtstages der Kanzlerin über das Recht geboren zu werden ...

weiterlesen ...
Karmasin auf Seite der Abtreibungs-Lobby!
08. Jul 2014

 

Familienministerin Dr. Sophie Karmasin lehnt eine Verbesserung der Beratung vor der Abtreibung ab. Abtreibungsärzte, die vom Töten der ungeborenen Kinder leben, sollen weiterhin, wie seit Einführung der „Fristenlösung“, beraten.

weiterlesen ...
EVOLUTION - per defintionem KEIN kreativer Prozess
03. Jul 2014

Da mir ein wohlmeinender Freund das Büchlein „Volkspartei Revolution“ geschenkt hatte, unterzog ich mich neugierig der Lektüre. Das Werk ist auf zwei Ebenen wertvoll und interessant: (a) Wie pluralistisch darf eine Partei sein? (b) Was sind die Themen und Erfahrungen, an denen die ÖVP arbeitet, und was leiten wir daraus ab? Die ersten zwei Artikel aus dem Buch möchte ich kommentieren, weil sie das Grundproblem der ÖVP besonders deutlich machen und warum sie keine Wahloption für Christen sein kann.

weiterlesen ...
Brief zur LTW Vorarlberg
29. Jun 2014

 

An alle,

  • denen der Schutz des Lebens ein Anliegen ist,
  • die für eine verantwortungsvolle Familienpolitik eintreten,
  • die am differenzierten Schulsystem festhalten wollen,
  • die unseren Kindern Hoffnung auf eine lebenswerte Zukunft geben wollen,
  • die sich gegen die Gender-Ideologie einsetzen,
  • die für mehr Gerechtigkeit, insbesondere zwischen den Generationen, eintreten
weiterlesen ...
Schönborn: Wir müssen nicht jeden Unsinn mitmachen
25. Jun 2014

In der Tageszeitung Heute erschien ein Kommntar von Kardinal Schönborn zur Gender-Ideologie. Wir freuen uns, dass er klare Worte gefunden hat und teilen diesen Artikel an dieser Stelle mit Ihnen.

weiterlesen ...
ÖVP erweist sich erneut als familienfeindliche Partei
Presseinformation 10-2014 06. Jun 2014

Frau Familienministerin Karmasin brachte dieser Tage gemeinsam mit Lebensminister Rupprechter eine Einladung zu einem Familienpicknick heraus, das heftige Kritik hervorrief; unter anderem durch das völlige Fehlen der Väter und die bildliche Gleichstellung
homosexueller Partnerschaften mit der Ehe. Kritik erntet Frau Karmasin nun auch für die vorgeschlagene steuerliche Entlastung von
Mehrkindfamilien.

weiterlesen ...
Sofortige Steuerreform für alle Österreicher
Presseinformation 09-2014 06. Jun 2014

CPÖ fordert eine Absenkung der Steuer- und Abgabenquote für ALLE

Der moderne Sozialstaat mit seinen Finanzierungserfordernissen raubt den Bürgern bereits rund die Hälfte des von Ihnen erarbeiteten Ertrages und damit die wichtigste Grundlage ihrer persönlichen Unabhängigkeit. Die Umverteilungsbürokratie hat zu einem großen
Gängelungssystem geführt, in dem immer mehr staatliche Bevormundung die Eigenverantwortung verdrängt.

weiterlesen ...
Ungleichbehandlung von Kindern in Österreich
13. Mai 2014

Offener Brief von Theodor Hippel and den Kärntner Landeshauptmann Kaiser über die unhaltbare Situation, dass für fremdbetreute Kinder tausende Euros pro Jahr investiert werden, welche für daheim erzogene nicht zur Verfügung gestellt werden. Die vielfach behauptetete "Wahlfreiheit" ist so de facto nicht gegeben.

weiterlesen ...
Religion ist KEINE Privatsache
09. Mai 2014

Immer wieder wird gesagt, Religion und Politik müsse man scharf trennen. Wie soll das gehen? Ein paar Fragen zum Nachdenken:

weiterlesen ...
Schweigemarsch: Stopp Christenverfolgung!
26. Apr 2014

"Wir katholische Farbstudenten sind dabei!"

Wien - Fr, 9. Mai 2014: CSI-Schweigemarsch
mit Kard. Schönborn und dem griech.-orth. Metropoliten Arsenios


17:00 Uhr Staatsoper: Schweigemarsch zum Stephansdom (mit anschl. Wortgottesdienst)

anschließend PODIUMSDISKUSSION
ca. 19:00 Uhr Churhaus, Stephani-Saal, Stephansplatz 3
Islamistischer Terror: Tod den Christen und Verrat am Koran“

Moderation: Dr. Elmar Kuhn, Gen.-Sekr. von CSI-Österreich
Die Podiumsdiskutanten sind die beiden Nahostexperten Prof. S. Khalil Samir SJ und Prof. M. Introvigne

weiterlesen ...
Europa - Ein Bundesstaat der USA mit gewissen Autonomierechten
26. Apr 2014

 

Eis besorgter Bürger schrieb uns seine Gedanken zun heraufdämmernden Krieg um die Ukaraine und Europas USA- und NATO-Hörigkeit. Dass wir uns in einer brandgefährlichen Situation befinden, wird uns täglich in den Schlagzeilen der Medien vor Augen geführt ... Der Autor ist Prediger in einer Linzer Freikirche

weiterlesen ...
Der Herr ist auferstanden!
20. Apr 2014

 

Er ist wahrhaftig auferstanden!

Mit diesen Worten begrüßen wir heute einander und bekräftigen damit, dass unser Glaube auf Tatsachen beruht ...

weiterlesen ...
Droht eine neue Christenverfolgung?
Presseinformation 08-2014 07. Apr 2014

Christliche Partei fordert Aufklärung und Schutz der christlichen Gesinnung
Bundesobmann Dr. Gehring ist entsetzt über die Vandalenakte in Wiener Kirchen. Dass es
nur die Tat eines geistesverwirrten Einzeltäters ist scheint für Gehring eine Verharmlosung.

weiterlesen ...
Politjustiz gegen Ewald Stadler
Presseinformation 06-2014 24. Feb 2014

 

CPÖ Obmann Gehring übt heftige Kritik an der Staatsanwaltschaft

Bundesobmann Dr. Rudolf Gehring von der Christlichen Partei Österreichs (CPÖ) ist über den neuerlichen Fall von Politjustiz empört und spricht sich vehement gegen die Einflussnahme der Justiz  in den laufenden EU-Wahlkampf aus.

weiterlesen ...
CPÖ gratuliert den AUF zur Kandidatur!
23. Feb 2014

 

Liebe Mitstreiter in AUF!

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Kandidatur, wodurch der erste Schritt gelungen ist. AUF und REKOS könnten im EU-Parlament eine optimale Partnerschaft sein! Wir werden Euer Anliegen im Gebet weiter begleiten und wünschen Gottes Segen für Euren Einsatz.

Ich freue mich auf unser Zusammentreffen in Wien und verbleibe

mit besten Grüßen

Dr. Rudolf Gehring

weiterlesen ...
CPÖ und REKOS fordern ein Ende des Genderismus
Presseinformation 05-2014 18. Feb 2014

 

Bei einer Klausurtagung kamen Vertreter der CPÖ und der Reformkonservativen (REKOS) unter
Mag. Ewald Stadler zusammen, um ihr gemeinsames Programm für die EU-Wahl und die weitere Zusammenarbeit zu formulieren. Ein Eckpunkt ist die Forderung nach einem Ende der Gesinnungsdiktatur des Genderismus.

weiterlesen ...

 
SPENDEN

CPÖ - Leben. Werte. Zukunft.
Unsere Hauptanliegen sind:
Lebensschutz
Ehe und Familie
Bildung und Kultur...

Unterstützen Sie auch unseren Landtagswahlkampf in Vorarlberg!

Da wir keine öffentlichen Gelder erhalten,
sind wir komplett
auf Ihre Spende angewiesen!

MITMACHEN LOHNT SICH







Information zum Hintergrundbild